Eisschüsselchen


 

 

 

 

Dazu in eine gr. Schüssel viele dünne Zitronenscheiben einlegen.
Eine kleinere Schüssel darüber stellen den Zwischenraum mit Wasser füllen. Gewicht in die obere Schüssel geben evtl.
Eine Konservendose oder Stein.
Mit Destiliertem Wasser wird es eine klare Schüssel.
Alles in den Gefrierschrank stellen bis es gut durchgefrostet ist.
Dann die 2 Schüsseln lösen und das Eis einfüllen. Achtung die Eisschüssel auf einen Teller stellen da sonst die Tischdecke durch das Tauwasser unschön ausschaut. Statt Eis ein Teelicht in der Eisschüssel macht sich auch gut.
Achso ..in die Erste Schüssel eine Lage Klarsichtfolie kleben dann lässt sich die Eisschale besser auslösen sonst Warme Tücher verwenden.

  • Momentan 0.00/5
Bewertung: 0.00/5 (0 Stimmen Stimmen)

Teile diesen Beitrag!

Du musst dich Anmelden um schreiben dürfen
Sei der erste der kommentiert